Sozialpraktikum


Wir möchten am Justinus-Kerner-Gymnasium neben dem Sachwissen in verschiedenen Fachbereichen auch soziale und emotionale Kompetenzen der Schüler fördern.

Mitgefühl zu entwickeln, anderen Menschen zu helfen und dabei eigene Vorurteile und Ängste abzubauen, sind die vorrangigen Ziele des einwöchigen Sozialpraktikums, das in Klasse 9 in der Woche vor den Faschingsferien stattfindet (im Schuljahr 2019/20 in der Zeit vom 17.-21.Februar 2020). Das Praktikum wird in sozial-karitativen Einrichtungen absolviert.

In den sozialen Einrichtungen lernen die Schülerinnen und Schüler Menschen mit Bedürfnissen, die ihnen von ihrem eigenen Lebensumfeld her tendenziell eher nicht vertraut sind, kennen. Sie erfahren, wie man von Seiten der sozialen Einrichtungen auf diese Bedürfnisse eingeht. Bezogen auf sich selbst erlangen die Jugendlichen ebenfalls neue Einsichten über ihr Leben, ihr Weltbild und lernen so für sich selbst dazu.

Die Neuntklässler suchen ihre Stellen nach eigenem Interesse aus und bewerben sich. Möglich sind z. B. Praktika in Behinderteneinrichtungen, Seniorenwohnheimen, Pflegeheimen, Krankenhäusern und sozialen Beratungsstellen.

Jedes Jahr bestätigen uns die Berichte der Schüler, wie wertvoll ein solcher Einblick in eine für sie häufig fremde Welt ist.
Inhaltlich vor- und nachbereitet wird das Sozialpraktikum in den Fächern Religion oder Ethik.

Während die Jugendlichen in den sozialen Einrichtungen ihre Praktikumswoche verbringen, sind die direkten Ansprechpartner für die Jugendlichen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der sozialen Einrichtung bzw. gegebenenfalls auch die Leitungsebene der Einrichtung. Das JKG seinerseits versucht bei jeder Schülerin/ jedem Schüler im Laufe der Praktikumswoche einen Besuch zu realisieren. Auf alle Fälle kann bei Bedarf die Schule jederzeit von den Jugendlichen oder auch den Eltern kontaktiert werden.

Zu den benötigten Formularen kommen Sie über diesen Link an die entsprechende Stelle im Schulportfolio. Sie müssen lediglich Ihre Zugangsdaten eingeben.


Datenschutz