Aktuelles und Termine

Anmeldetage für die neuen 5er Klassen im nächsten Schuljahr

Sehr geehrte Eltern,

Sie stehen vor der wichtigen Frage, welche Schulart die richtige für mein Kind ist. Dem schließt sich die Frage an, wenn das Gymnasium die richtige Schulart ist, welches Gymnasium am besten zu unserem Kind passt.

Ein großes Plus unseres JKGs ist sein vielseitiges Bildungsangebot. Dabei legen wir großen Wert darauf, dass Ihr Kind erfolgreich lernen und sich zu einer starken Persönlichkeit entwickeln kann, um fit für das Leben zu werden.

Ich lade Sie ein, sich auf unserer Homepage zu informieren, um unser JKG kennenzulernen.

Nähere Informationen zur Anmeldung finden Sie unter unseren FAQs weiter unten im Text.

Herzliche Grüße

Dorothea Eisele, OStD’in

Wie auch die letzten Jahre ist eine Anmeldung Ihres Kindes für die neuen 5er Klassen im kommenden Schuljahr auf verschiedenen Wegen möglich:

Wann ist eine Anmeldung möglich?

• Montag, 07.03.2022, zwischen 08.00 Uhr und 16.30 Uhr

• Dienstag, 08.03.2022, zwischen 08.00 Uhr und 14.30 Uhr

• Mittwoch, 09.03.2022 und am Donnerstag, 10.03.2022, jeweils zwischen 08.00 Uhr und 17.00 Uhr

Wie melde ich mein Kind an?


• Persönlich in unserem Sekretariat Zimmer 104, wenn es das Infektionsgeschehen zulässt. Die dafür vorgesehenen Zeitfenster können direkt über das Sekretariat gebucht werden.

• Elektronisch unter Verwendung folgender Emailadresse: jkg@jkg.hn.bw.schule.de

• Telefonisch unter der Telefonnummer: 07131-562448

• Eine gleichzeitige Anmeldung an mehreren Schulen und Gymnasien ist nicht möglich.

Hier nochmal die notwendigen Informationen und Unterlagen:

Besuch des Genlabors der experimenta am Dienstag, den 15.02.2022

Die Schüler*innen der Jahrgangsstufe II, aus dem Biologiekurs Bio2, besuchen am Dienstag, den 15.02.2021 das Genlabor der experimenta. Hier werden sie verschiedene gentechnische Verfahren, die wir bereits im Unterricht theoretisch erarbeitet haben, praktisch durchführen. Dazu gehören unter anderem die PCR (Polymerase-Ketten-Reaktion), die Auftrennung von DNA-Fragmenten mit Hilfe der Gel-Elektrophorese sowie der ELISA-Test. Hierdurch erhalten sie zum einen einen Einblick in die Arbeit eines gentechnischen Labors, zum anderen werden durch das praktische Arbeiten die bereits behandelten Inhalte auf interessante Weise verdeutlicht und vertieft.

Weitere Beiträge

Um unsere Webseiten für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern sowie zur Ausspielung von Terminen und Artikeln durch unser Kollegium bzw. die SMV verwenden wir Cookies. Durch Bestätigen des Buttons "Akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere informationen finden Sie auf unserer Seite zum Datenschutz